Aktuelles

Ob COVID-19 oder neue Gesetzesregelungen, hier finden Sie alle wichtigen Updates.

PayFit sammelt neues Investment von 254 Millionen Euro ein

PayFit bekommt 254 Millionen Euro und wird damit zum Unicorn. Das mit 1,82 Milliarden Euro bewertete Start-up baut bestehend Märkte aus - im Fokus: Deutschland

Jahreswechsel 2021/2022: Das ändert sich in der Lohnabrechnung

Am 01. Januar 2022 tritt eine ganze Reihe von neuen Regelungen in Kraft, die sich auf die Lohnabrechnung auswirken. Hier haben wir die wichtigsten Änderungen ab dem neuen Jahr für Sie zusammengestellt. Unsere zusätzliche Checkliste für Arbeitgeber hilft Ihnen, nichts zu übersehen.

3 Gründe, warum der Jahresbeginn der ideale Zeitpunkt für einen Wechsel zur digitalen Lohnabrechnung ist

Der Jahreswechsel bringt nicht nur einige gesetzliche Veränderungen für Lohn- und Finanzbuchhaltung mit sich, sondern für Sie auch die perfekte Gelegenheiten auf digitale Lohnabrechnung zu wechseln. In diesem Artikel erfahren Sie warum sich der Wechsel zu einer digitalen Lösung zum Jahreswechsel besonders lohnt.

Corona Updates für Arbeitgeber: Was Sie aktuell wissen müssen

Die Delta-Variante des Covid-19 Virus zeigt, dass die Pandemie noch nicht ganz über ist. Auch für Arbeitgeber bedeutet es weiterhin auf dem neuesten Stand für Corona bedingte Sonderregelungen zu bleiben. Wir haben die wichtigsten Änderungen für den Sommer auf einen Blick.

Trends im Business Banking: Was erwartet Unternehmen in 2021?

Die Digitalisierung hat Einzug im Finanzsektor gehalten. Viele Kunden setzen mittlerweile auf Onlinekonten bei Direktbanken oder Finanzdienstleistern wie Penta. Welche Entwicklungen und neuen Angebote entstehen daraus für Unternehmen? Was sind die Trends im Business Banking 2021?

PayFit sammelt neues Investment von 90 Millionen Euro ein

PayFit bekommt 90 Millionen Euro von bestehenden Investoren 2021 sollen damit europaweit 250 neue Mitarbeitende eingestellt werden und das Team in Deutschland soll um 50% wachsen. Das Ziel: Vor allem kleinen Unternehmen zu ermöglichen, Lohnabrechnungen und Personalaufgaben einfach und digital selbst zu erledigen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Wie kleine Unternehmen erfolgreich Unternehmensausgaben digital managen

Als Basis für digitales Ausgabenmanagement können Start-ups von virtuellen Firmenkreditkarten profitieren. Anbieter wie moss, erlauben es Ihnen beliebig viele virtuelle Firmenkreditkarten im Handumdrehen zu erstellen – alle verbunden mit dem Firmenkonto und sofort einsatzbereit.

Webinaraufzeichnungen zum Thema Digitalierung & Finanzen

In gemeinsamen Webinaren mit Partnerunternehmen besprechen wir Wege der Digitalisierung von Finance & HR für kleine und mittelständische Unternehmen und geben Tipps zur Liquiditätsplanung und dem Spesenmanagement.

Work from Anywhere in der Praxis - was wir bis jetzt gelernt haben

2020 hat viele Unternehmen und deren interne Organisation und Arbeitsbedingungen vor neue Herausforderungen gestellt. Welche Fragen wir uns dabei gestellt haben, welche Learnings wir aus dem Lockdown mitnehmen konnten und wie wir “Work from Anywhere” bei PayFit umsetzen, haben wir im Folgenden kurz zusammengefasst. 

Ich möchte Neuigkeiten zu HR, Lohnabrechnung und Digitalisierung erhalten.
PayFit